Physik des Klimas 

Die Vorlesung "Physik des Kimas" richtet sich an Physikstudenten ab dem 6. Semester mit Interesse für bzw. Schwerpunkt in Atmosphärenphysik/Ozeanographie. Vorausgesetzt werden:
Thermodynamik sowie Dynamik der Atmosphäre oder theoretische Ozeanographie.

Die einzelnen Schwerpunkte sind:

  • Strahlungstransfer und Strahlungsgleichgewicht
  • Grenzschichttheorie, Feuchtigkeitszyklus und Strahlungs-Konvektionsgleichgewicht
  • Einfaches Energiebilanzmodell
  • Barokline Wellen und Lorenzscher Energiezyklus
  • Globale Energiebilanz
  • Klimaänderung

Prof. Dr. Erich Becker
Leibniz-Institut für Atmosphärenphysik