Kinder-Uni Rostock

„Warum fallen Wolken nicht vom Himmel?“

Kühlungsborn, 22.12.2016

Ein ungewöhnliches Thema für ein ungewöhnliches Publikum: IAP-Direktor Prof. Franz-Josef Lübken gab im Rahmen der Kinder-Uni Rostock am 21. Dezember 2016 eine Vorlesung. Wieso flimmert ein Laserstrahl im Nebel? Woher kommt der Niederschlag? Was hält die Wolken in der Schwebe? Diesen Fragen wurde in der so unterhaltsamen wie lehrreichen Vorlesung nachgegangen. Die kleinen Zuhörer und ihre Begleitung waren gespannt: Anschaulich die Experimente von Jens Söder und Kathrin Baumgarten, faszinierend die Erklärungen des Professors, und aufgeweckt die munteren Fragen - von möglicherweise zukünftigen Physikstudenten?

Die Kinder-Uni Rostock wird seit 11 Jahren gemeinsam von der Universität Rostock und der Ostsee-Zeitung veranstaltet – nähere Information auf < http://www.kinderuni-rostock.de/ >.

 

 

Demonstration des freien Falls (Foto: ITMZ)
Schauexperiment, in dem expandierende Luft kondensiert (Foto: ITMZ)
So dicht am Experiment ist man selten (Foto: ITMZ)
Rege und aufmerksam das junge Publikum (Foto: ITMZ)

Kontakt: Direktor Prof. Franz-Josef Lübken luebken@_we_dont_like_spam_iap-kborn.de