zur Startseite IAP Kühlungsborn
zur Startseite der Leibniz-Gemeinschaft

Prof. Dr. Claudia Stolle

Berufliche Erfahrung

Seit 2021Direktorin Leibniz-Institut für Atmosphärenphysik und Professorin für Atmosphärenphysik an der Universität Rostock, Deutschland
2013 – 2021Leiterin Sektion 2.3 Geomagnetismus am Deutschen GeoForschungsZentrum GFZ und Professorin für Geomagnetismus an der Universität Potsdam, Deutschland
2010 – 2013  Wissenschaftlerin an der Technischen Universität Dänemark (DTU) Space, Dänemark
2004 – 2010Postdoc am Deutschen GeoForschungsZentrum GFZ, Deutschland
2003 Marie-Curie-Stipendiatin am Sodankylä Geophysical Observatory, Universität Oulu, Finnland
2000 – 2004  Doktorandin an der Universität Leipzig, Institut für Meteorologie, Deutschland

 

Ausbildung

2005Promotion (Dr. rer. nat.) in Meteorologie, Universität Leipzig, Deutschland
2000Diplom (Diplôme d'Études Approfondies (DEA)) “Ozean, Atmosphäre und Umwelt”, Universität Toulouse III Paul Sabatier, Frankreich
1998Vordiplom in Meteorologie, Universität Leipzig, Deutschland

 

Lehre

Seit 2021"Einführung in die Atmosphärenphysik" an der Universität Rostock (Wintersemester)
Seit 2021"Spezielle Probleme der Atmosphärenphysik" an der Universität Rostock (Sommersemester)
2014 – 2021"Mathematik I für Geoökologen und Geowissenschaftler" an der Universität Potsdam
2014 – 2021"Erdmagnetfeld und Physik der oberen Atmosphäre" an der Universität Potsdam
2011 – 2012"Physik der oberen Atmosphäre und des Weltraums" an der DTU Space, Dänemark

 

ausgewählte Forschungsprojekte

2015 – 2022DFG Schwerpunktprogramm SPP 1788 “Dynamic Earth”, Sprecherin
2014 – 2023Swarm Data Innovation and Science Cluster, ESA, IAP Teamleitung
2018 – 2021SWAMI – Space Weather Atmosphere Model and Indices, H2020-COMPET-2017, COMPET-5-2017, GFZ Teamleitung

 

Wissenschaftliche Gremien

2022 –ESA/NASA Lower Thermosphere and Ionosphere Science Working Group (EN-LoTIS-WG)
2021 –Externer Beratungsausschuss, High Altitude Observatory, NCAR
2021 –Stellvertretender Vorsitzender der COSPAR-Unterkommission C1
2021AGU Space Physics and Aeronomy Fellows Committee (SPAFC)
2018 –Wissenschaftlicher Beirat, Radio-Observatorium Jicamarca (Peru), NSF
2018 –Kuratorium, Magnus Haus Berlin, Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG)
2018 – 2021Stellvertretende Sprecherin für den GFZ-Anteil an der Helmholtz-POF IV Thema 1 "Die Atmosphäre im globalen Wandel"
2018 – 2021Geo.X-Lenkungsausschuss
2018 – 2020Daedalus Mission Advisory Group, ESA
2017 – 2021Wissenschaftlicher Beirat, Leibniz-Institut für Atmosphärenphysik, Kühlungsborn
2015 –Swarm DISC Advisory Board
2014 – 2020Stellvertretende Sprecherin des Helmholtz-Forschungsbereichs 1 "Globale Prozesse" (POF III)
2012 – 2018SuperMAG-Lenkungsausschuss
2011 – 2021ULTIMA (Ultra Large Terrestrial International Magnetic Array) Lenkungsausschuss

 

Auszeichnungen

20202019 Editors' Citation for Excellence in Refereeing für Geophysical Research Letters
2016 –Mitglied von AcademiaNet, Nominierung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
2008/2009Stipendiatin der Christiane Nüsslein-Volhard-Stiftung