IAP Kühlungsborn
Leibniz-Gemeinschaft

Mittelfristige Dynamik

Die Dynamik der Welle-Grundstrom-Wechselwirkung ist von grundlegender Bedeutung für die atmosphärischen Zirkulationsmuster. Planetare Rossby-Wellen prägen plötzliche Stratosphärenerwärmungen, die Brewer-Dobson-Zirkulation und andere Erscheinungen in der Stratosphäre, während Schwerewellen in der Mesosphäre eine herausragende Bedeutung zukommt. Gegenstand dieses Forschungsschwerpunktes sind deren mittelfristige Effekte in der mittleren Atmosphäre und die entsprechende raum-zeitliche Variabilität der Zirkulation in der Mesosphäre / unteren Thermosphäre.

Methoden

Die Diagnose des Einflusses von Rossby- und Schwerewellen aus Simulationen (zum Beispiel vom KMCM) ist wichtig, was die Anwendung und Weiterentwicklung von Hilfsmitteln wie den Eliassen-Palm-Fluss oder vereinfachte Transportmodelle erfordert. Die gemeinsame Auswertung von Modelle mit Beobachtungen und Analysen wird durchgeführt, um die relevanten Prozesse zu identifizieren.

Jüngste Veröffentlichungen

  • Conte, J. F., J. L. Chau & D. H. W. Peters, 2019: Middle- and High-Latitude Mesosphere and Lower Thermosphere Mean Winds and Tides in Response to Strong Polar-Night Jet Oscillations. J. Geophys. Res. Atmos. 124: 9262-9276, doi:10.1029/2019JD030828.
  • Peters, D. H. W., A. Schneidereit & A. Y. Karpechko, 2018: Enhanced Stratosphere/Troposphere Coupling During Extreme Warm Stratospheric Events with Strong Polar-Night Jet Oscillation. Atmosphere 9,  12: 467, doi:10.3390/atmos9120467.
  • Pokhotelov, D., E. Becker, G. Stober & J. L. Chau, 2018: Seasonal variability of atmospheric tides in the mesosphere and lower thermosphere: meteor radar data and simulations. Ann. Geopys. 36,  3: 825-830, doi:10.5194/angeo-36-825-2018.
  • Rüfenacht, R., G. Baumgarten, J. Hildebrand, F. Schranz, V. Matthias, G. Stober, F.-J. Lübken & N. Kämpfer, 2018: Intercomparison of middle-atmospheric wind in observations and models. Atmos. Meas. Tech. 11,  4: 1971-1987, doi:10.5194/amt-11-1971-2018.
  • von Savigny, C., D. H. W. Peters & G. Entzian, 2019: Solar 27-day signatures in standard phase height measurements above central Europe. Atmos. Chem. Phys. 19,  3: 2079-2093, doi:10.5194/acp-19-2079-2019.
  • Zülicke, C., E. Becker, V. Matthias, D. H. W. Peters, H. Schmidt, H.-L. Liu, L. de la Torre Ramos & D. M. Mitchell, 2018: Coupling of stratospheric warmings with mesospheric coolings in observations and simulations. J. Climate 31: 1107-1133, doi:10.1175/JCLI-D-17-0047.1.

Mitarbeiter

  • Christoph Zülicke
  • Erich Becker
  • Axel Gabriel
  • Mikhailo Grygalashvyly
  • Vivien Matthias
  • Dieter H.W. Peters
  • Gerd R. Sonnemann